Welt in Umwälzung
World in a Radical Change

www.umwaelzung.de
www.umwaelzung.info







9671 Meldungen aus dem Klassenkampf in Asien
tägliche Presseschau

China 23.3.17 Entwohnung mit Tränengas 9671
Shangqiu, Henan: Bei der Vertreibung von 600 Familien aus einem Vorort ist es zu heftigen Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen. Die Bewohner protestieren, weil sie weder rechtzeitig eine formelle Ankündigung erhalten haben, noch faire Entschädigungen bezahlt werden sollen. Sie sollen 800 Yuan/Quadratmeter bekommen; der Wert umliegender Grundstücke liegt aber bei 4000 bis 5000 Yuan/Quadratmeter. Außerdem wurde ihnen nicht gesagt, was gebaut werden soll. Inzwischen ist bekannt, dass die Nationalstraße 310 erweitert werden soll. Es gab zwar keine Festnahmen, aber zwei ältere Personen wurden schwer verletzt.
aufgenommen: Sa., 25.3.2017

Quelle: Radio Free Asia, 24.3.17


Myanmar 20.3.17 Feiertage ! 9670
Hlaing Tharyar, Yangon: Mehr als 1000 ArbeiterInnen der Ever Sunny Foods sind in Streik gegangen, um gegen die Entscheidung der Geschäftsführung zu protestieren, ihnen am burmesischen Neujahrsfest nur 5 Tage frei zu geben. Im letzten Monat haben sie an allen Wochenende gearbeitet, ohne die Überstunden bezahlt gekriegt zu haben. Mit dem Versprechen, dass sie zu den Feiertagen 15 Tage frei kriegen. Jetzt verlangen sie 10 Tage frei. Daneben haben sie noch andere Beschwerden, zum Beispiel die unzureichenden Toilettenanlagen, die zu kleine Kantine, das Verbot, Handys zu benutzen.
Ebenfalls in Hlaing Tharyar streiken 500 ArbeiterInnen der Running Tex (Kapital aus China) für 10 freie Tage am Neujahrsfest.
aufgenommen: Mi., 22.3.2017

Quelle: The Myanmar Times, 21.3.17


Indonesien 21.3.17 Öffentlicher Nahverkehr 9669
Bekasi: Hunderte Kleinbusfahrer streiken, um die Kürzung einer Route durchzusetzen. Da in Indonesien pro Fahrt bezahlt wird, sei eine Route viel zu lang und brächte zu wenig Geld ein.
Bogor: Auch hier streiken hunderte Kleinbusfahrer; sie wenden sich aber gegen die "Online"-Konkurrenz; sowohl die Autos als auch die Motorradtaxis. Es kam zu Auseinandersetzungen zwischen Streikenden und Streikbrecher. Das Militär setzt Lastwagen ein, um Schüler in die Schulen zu bringen.
aufgenommen: Di., 21.3.2017

Quelle: Liputan6, Pikiran Rakyat, 21.3.17



Texte

Links

Wildcat




Welt in Umwälzung, Mannheim/Ludwigshafen, Germany

Tel: +621-657746
Fax: +621-657747

email: suba@wildcat.rhein-neckar.de