Welt in Umwälzung
World in a Radical Change

www.umwaelzung.de
www.umwaelzung.info







9717 Meldungen aus dem Klassenkampf in Asien
tägliche Presseschau

Südkorea 27.5.17 Resultate 9717
Etwa 5000 demonstrierten in Seoul, um bei der neuen Regierung deren Versprechen einzufordern. Viele Gruppen, vor allem der Gewerkschaftsdachverband KCTU, hatten zur Demo aufgerufen. Hauptforderungen waren ein Mindestlohn von 10 000 Won (derzeit 6470 Won, 5,17 € in der Stunde), Verbieten der Leiharbeit und Wiederlegalisierung der Lehrergewerkschaft Korean Teachers and Educational Workers Union (9142, 8866, 8649).
aufgenommen: Mo., 29.5.2017

Quelle: JoongAng Daily, CINA, 29.5.17


Hong Kong 28.5.17 TienAnMen 9716
In Vorbereitung der Großdemo zur Erinnerung an die Niederschlagung des Aufstandes in Beijing 1989 nahmen etwa 1000 an einer Demo zum Verbindungsbüro der VR China in Hong Kong teil. Das waren etwas weniger als im letzten Jahr (9353). Während der Demo kam es kurzzeitig zu Rangeleien mit der Polizei.
aufgenommen: Mo., 29.5.2017

Quelle: The Standard (HK), 29.5.17


Indonesien 24.5.17 Massenentlassungen bei Freeport 9715
West Papua: Nachdem die Gewerkschaft der Grasberg-Mine von Freeport-McMoRan (9697, 9668, 9656) angekündigt hat, den seit dem 1.5.17 andauernden Streik auch in den zweiten Monat zu verlängern, hat Freeport 2018 Arbeiter entlassen. Die Firma sagt, sie hätten durch ihre Abwesenheit selbst gekündigt. Die Arbeiter streiken gegen den Zwangsurlaub, den Freeport während der Verhandlungen mit der indonesischen Regierung eingeführt hat - mit der Ankündigung, dass die meisten Betroffenen nicht werden zurückkehren können. Die indonesische Regierung will Freeport dazu bringen, eine höhere Verarbeitung des Gold- und Kupfererzes im Land zu machen. Es gibt allerdings derzeit eine befristete Genehmigung zur weiteren Ausfuhr von Erz. Freeport hat 12 000 eigene Arbeiter und 20 000 über Subunternehmen. Die Gewerkschaft fürchtet nun ein "soziales Desaster" in Westpapua und appelliert an die Regierung, einzugreifen. Über IndustriAll (Mitglieder in Deutschland: IG Metall und IG BCE) bittet sie um internationale Unterstützung.
aufgenommen: Do., 25.5.2017

Quelle: IndustriAll, 24.5.17



Texte

Links

Wildcat




Welt in Umwälzung, Mannheim/Ludwigshafen, Germany

Tel: +621-657746
Fax: +621-657747

email: suba@wildcat.rhein-neckar.de