Welt in Umwälzung
World in a Radical Change

www.umwaelzung.de
www.umwaelzung.info







10208 Meldungen aus dem Klassenkampf in Asien
tägliche Presseschau

Hong Kong 19.11.18 Späte Rache 10208
Nachdem in den letzten Jahren schon einige Leute wegen ihrer Beteiligung an den Regenschirmprotesten 2014 verurteilt worden sind, steht jetzt der Prozeß gegen 9 führende Figuren an. Darunter die zwei Professoren und ein Reverend, die das Ganze damals angeschoben haben. Sie werden der "Erregung öffentlichen Ärgernisses", bzw der Anstachelung Anderer, "öffentliches Ärgernis" zu erregen, beschuldigt. Die entsprechenden Gesetze stammen noch aus der Kolonialzeit und sehen bis zu sieben Jahre Haft vor. Hunderte Leute begleiteten die Angeklagten vor das Gericht.
aufgenommen: Mo., 19.11.2018

Quelle: South China Morning Post, Hong Kong Free Press, 19.11.18


Indonesien 11/18 Amnestie für Frau Nuril ! 10207
Die Honorarlehrerinan einer Schule in Mataram, Baiq Nuril Maknun erhielt 2012 öfters Anrufe des Schuldirektors. Darin schilderte er ausführlich seine sexuellen Erlebnisse mit anderen Frauen. Um sich selbst zu schützen, zeichnete sie einen der Anrufe auf. Wahrscheinlich ein Kollege kam in den Besitz dieser Aufzeichnung und stellte ihn Online. Der Direktor zeigte dann Frau Nuril wegen Diffamierung an. Sie kam für zwei Monate in Untersuchungshaft, wurde dann aber erstinstanzlich freigesprochen. Ein Berufungsgericht sprach sie jetzt schuldig und zwar wegen Verstoßes gegen das "Informations- und Übermittlungsgesetz mit elektronischen Medien" - der Anruf sei zu explizit in sexueller Hinsicht. Sie soll nicht nur für 6 Monate in den Knast, sondern auch noch 34 000 US$ Strafe zahlen. Dagegen gab es nicht nur Protestaktionen in neuen Städten, darunter in Pekanbaru, Denpasar, Pontianak, Makassar und Mataram. Eine Online-Petition, unterzeichnet von 80 000, bittet den Präsidenten um Amnestie. Eine Online-Sammlung brachte mindestens die Hälfte der Strafe zusammen.
aufgenommen: Mo., 19.11.2018

Quelle: The Jakarta Post, Kompas, The Jakarta Globe, Media Indonesia, 18.11.18


Kambodscha Mitte 11/18 Abfindungen her ! 10206
Phnom Penh: 2000 ArbeiterInnen der Quantum Clothing (8891) streiken seit fast einer Woche. Nachdem die Fabrik ihre Eigentümer gewechselt hat, verlangen sie die Abfindungen, die in den alten Arbeitsverträgen festgelegt war, bevor sie unter den neuen Bedingungen anfangen zu arbeiten. Sie befürchten, dass sie mit neuen Verträgen die Vorteile verlieren, die Betriebszugehörigkeit ("Seniority") mit sich bringt.
aufgenommen: Mo., 19.11.2018

Quelle: Khmer Times, 19.11.18



Texte

Links

Wildcat




Welt in Umwälzung, Mannheim/Ludwigshafen, Germany

Tel: +621-657746
Fax: +621-657747

email: suba@wildcat.rhein-neckar.de